24751__jfmueller_8413.jpg
Erste Hilfe am KindErste Hilfe am Kind

Sie befinden sich hier:

  1. Was wir tun
  2. Erste Hilfe Kurse
  3. Erste Hilfe am Kind

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau
Jutta Eisenblätter
(Kreisausbildungsleiterin)

E-Mail senden
Hauptstr. 82c
77756 Hausach

Bitte beachten Sie:

Es gilt aktuell die 3G-Regelung:
Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg dürfen wir nur Personen zum Kurs zulassen, die entweder vollständig geimpft, genesen oder negativ getestet (Antigen-Schnelltest oder PCR-Test) sind. Zusätzlich wird vor Kursbeginn noch ein Schnelltest durchgeführt.

Außerdem muss während des gesamten Kurses eine FFP2-Maske getragen werden. Diese Maske ist mitzubringen.

Bitte kommen Sie ca. 30 Minuten vor Kursbeginn an den Kursort und bringen Sie Ihren Impf- oder Genesenen-Nachweis mit. Ohne die genannten Nachweise dürfen unsere Ausbilder/-innen Sie nicht am Kurs teilnehmen lassen. Wir weisen darauf hin, dass nur ein digitaler Impfnachweis (mit QR-Code) zulässig ist, ein Nachweis mit Hilfe eines Impfpasses ist nicht ausreichend!

Das Lehrgangsangebot "Erste Hilfe am Kind" behandelt die typischen Notfälle im Säuglings- und Kindesalter. Wichtige Hilfsmaßnahmen bei Kindernotfällen können geübt werden. Für Eltern, Großeltern, Erzieher und alle, die mit Kindern zu tun haben, ist die "Erste Hilfe am Kind" eine unschätzbare Möglichkeit, die Gesundheit unserer jüngsten Mitmenschen zu schützen und zu bewahren.

Achtung! Aufgrund der hohen Nachfrage kann es vor allem bei einer Anmeldung am Wochenende zu Überbuchungen von einzelnen Kursen kommen. Eine endgültige Bestätigung oder Absage ihrer Kursanmeldung erhalten Sie innerhalb von 2-3 Werktagen per E-Mail!

Bitte beachten Sie hierzu auch unsere aktuell gültigen AGBs !